AgK Charas

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

AgK Charas

Beitrag  Pantherpfote am Mo 01 Aug 2016, 02:36

Name: Tide
Alter: 18
Geschlecht: weiblich
Kaiserwaffe: Feather Wing - Eine Kette, die ihr Flügel wachsen lässt. Anders als Runs Mastema kann sie sie allerdings nicht zum Angriff benutzen; dafür hat sie, wenn sie Feather Wing benutzt, schärfere Augen, wodurch sie auch aus größerer Höhe noch sehen kann, und eine bessere Resistenz gegenüber Kälte und wenig Sauerstoffgehalt in der Luft - Kurz, gegenüber höheren Luftschichten.
Aussehen: Tide hat mittellange, blonde Haare, die leicht lockig sind. Sie ist normalgroß und trägt meist eine hellblaue Jacke, darunter ein schwarzes T-Shirt und eine einfache dunkle Hose und Stiefel. Dazu hat sie immer Feather Wing als Kette um den Hals - Während die Waffe selbst nur eine simple silberne Kette ist, ist an ihr eine große weiße Möwenfeder befestigt.
Geschichte: In demselben Fischerdorf, aus dem Wave stammt, ist auch Tide geboren. Die beiden wuchsen von klein an zusammen auf, und verbrachten als Freunde viel Zeit miteinander. Tides Waffe fanden sie und Wave am Strand; der Vorbesitzer war wohl entweder über dem Meer abgestürzt, oder die Kette war bei einer Schifffahrt über Bord gegangen, und dann in der Nähe des Dorfes an den Strand gespült worden. Tide fühlte sich von Anfang an zu ihr hingezogen, und um die Kette nicht abgeben zu müssen, hielten die beiden ihren Fund möglichst geheim - Was Tide natürlich nicht von einigen Flügen abhielt, die sie aber möglichst nachts machte, um nicht gesehen zu werden.
Nach und nach wurde aus der Freundschaft zwischen Wave und Tide Liebe; an dem Tag, als sie offiziell zusammenkamen, befestigte Wave die Möwenfeder an Feather Wing, die noch immer an der Kette hängt.
Als Wave beschloss, zur Marine zu gehen, nahm auch Tide sich vor, etwas Neues kennenzulernen - So trennten sich die Wege der beiden, und Tide brach Richtung Kaiserstadt auf, mit dem festen Plan, später einmal zurückzukehren. Dort angekommen dauerte es aber nicht lange, bis sie in Schwierigkeiten geriet, aus denen ihr ein grünhaariger Junge heraushalf. Als Tide nach und nach erkannte, in was für einem Zustand die Stadt - Und, genau genommen, das ganze Land - war, machte sie sich ihre Fähigkeiten zunutze, um den Jungen wiederzufinden, in der Hoffnung, er wüsste vielleicht, wie sie sich nützlich machen könnte. Neugierig folgte sie ihm, hoch genug, dass er sie nicht bemerkte, und fand so ihren Weg zu Night Raid, in der Hoffnung, als Mitglied darin den Zustand des Landes verbessern zu können.
avatar
Pantherpfote
Admin

Anzahl der Beiträge : 2253
Anmeldedatum : 16.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten