Panther,Silber-Herr der Ringe

Seite 39 von 40 Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter

Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Silberstern am Sa 29 März 2014, 16:27

Sara sah Rua hinterher und beschloss dann ebenfalls zum Stall zu gehen. Sie hörte , was die beiden sagten und wandte sich an Faramir. "Ihr solltet sie mitkommen lassen. Sie ist eine gute Kämpferin. Außerdem werdet Ihr sie eh nicht aufhalten können", meinte sie mit einem leichten Grinsen und sattelte dann Shadow auf.

-----------------

WasserClan:
Silberstern
Wolfspfote
Eiswächter
Zauberfeder
Bernsteinpfote
Nachtpfote
Schneejunges

SturmClan:
Traumfeder
Pantherklaue
Mondpfote

SonnenClan:
Tränenmond
Schattentanz
Echonebel
Phönixfeder
Wüstenpfote
avatar
Silberstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 2490
Anmeldedatum : 12.04.12
Ort : Mal im Norden, mal im Süden ;P

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Pantherpfote am Sa 29 März 2014, 16:33

Faramir schüttelte den Kopf. "Sara, ich kann nicht zulassen, dass Ihr mit uns reitet", meinte er. "Und auch Rua wird hier in Minas Tirith bleiben." Dann sah er wieder zu seiner Schwester. "Rua, du hast mich gebeten, vom Dienst befreit zu werden, als du herausfinden wolltest, wohin Boromir unterwegs war. Da du dich den Gefährten des Ringes angeschlossen hast, gehörst du nicht zu meinem Heer, bis der Ring vernichtet ist", sagte er. "Deshalb hast du kein Recht, jetzt mit in die Schlacht zu reiten." Rua sah ihren Bruder hilflos an.
Faramir blickte wieder zu Sara und trat an sie heran. "Bitte, bleibt ebenfalls hier", bat er sie, dann senkte er die Stimme, sodass Rua es nicht hören konnte. "Wir werden diese Schlacht nicht gewinnen. Ich befehle keinem einzigen in meinem Heer, mir zu folgen, die, die mitreiten, werden es aus freiem Willen tun, obwohl sie wissen, was geschehen wird. Ich kann nicht zulassen, dass sich auch noch andere, die mir nicht unterstellt sind, in Gefahr begeben."
avatar
Pantherpfote
Admin

Anzahl der Beiträge : 2282
Anmeldedatum : 16.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Silberstern am Sa 29 März 2014, 16:35

Sara sah Faramir unbeeindruckt an. "Ich denke, Ihr unterschätzt mich und Eure Männer gewaltig", erwiderte sie.

-----------------

WasserClan:
Silberstern
Wolfspfote
Eiswächter
Zauberfeder
Bernsteinpfote
Nachtpfote
Schneejunges

SturmClan:
Traumfeder
Pantherklaue
Mondpfote

SonnenClan:
Tränenmond
Schattentanz
Echonebel
Phönixfeder
Wüstenpfote
avatar
Silberstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 2490
Anmeldedatum : 12.04.12
Ort : Mal im Norden, mal im Süden ;P

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Pantherpfote am Sa 29 März 2014, 16:39

Faramir schüttelte den Kopf. "Die Orks sind in der Überzahl, und die Nazgul sind bei ihnen. Nein, Sara, selbst wenn Ihr mitkommt, diese Schlacht kann nicht gewonnen werden. Deshalb brauche ich so viele Kämpfer wie möglich hier, in Minas Tirith. Wenn wir es schaffen, Saurons Armeen zu schlagen, wird es hier sein, nicht in Osgiliath", widersprach er.
avatar
Pantherpfote
Admin

Anzahl der Beiträge : 2282
Anmeldedatum : 16.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Silberstern am Sa 29 März 2014, 16:41

Sara überlegte kurz und warf einen Blick auf Rua. Dann seufzte sie. "Also gut, ich werde hier bleiben. Für sie", meinte sie, allerdings so leise, dass Rua sie nicht hören konnte.

-----------------

WasserClan:
Silberstern
Wolfspfote
Eiswächter
Zauberfeder
Bernsteinpfote
Nachtpfote
Schneejunges

SturmClan:
Traumfeder
Pantherklaue
Mondpfote

SonnenClan:
Tränenmond
Schattentanz
Echonebel
Phönixfeder
Wüstenpfote
avatar
Silberstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 2490
Anmeldedatum : 12.04.12
Ort : Mal im Norden, mal im Süden ;P

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Pantherpfote am Sa 29 März 2014, 16:45

Faramir nickte. "Danke", sagte er nur und führte sein Pferd nach draußen. Auch die anderen Pferde wurden inzwischen fertig gemacht. "Das ist Wahnsinn", murmelte Rua und strich geistesabwesend über Lus Fell. Dann verließ sie den Stall und ging, gefolgt von den beiden Wargen, zum Stadttor. Wenn sie ihn schon nicht begleiten konnte, wollte sie sich wenigstens von ihrem Bruder verabschieden.
avatar
Pantherpfote
Admin

Anzahl der Beiträge : 2282
Anmeldedatum : 16.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Silberstern am Sa 29 März 2014, 16:53

Sara sah ihm hinterher und sah dann auf Shadow, bevor sie den Stall verließ. Sie folgte Rua zum Stadttor und sah das Mädchen an. Sie konnte sich in etwa vorstellen, was in ihr vorgehen musste.

-----------------

WasserClan:
Silberstern
Wolfspfote
Eiswächter
Zauberfeder
Bernsteinpfote
Nachtpfote
Schneejunges

SturmClan:
Traumfeder
Pantherklaue
Mondpfote

SonnenClan:
Tränenmond
Schattentanz
Echonebel
Phönixfeder
Wüstenpfote
avatar
Silberstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 2490
Anmeldedatum : 12.04.12
Ort : Mal im Norden, mal im Süden ;P

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Pantherpfote am Sa 29 März 2014, 17:01

"Faramir! Faramir! Eures Vaters Verstand hat sich in Wahnsinn verwandelt. Setzt Euer Leben nicht so unbesonnen aufs Spiel", hörte Rua Gandalf, der etwas entfernt war, rufen. "Wie soll ich meine Treue zeigen, wenn nicht so? Es ist die Stadt der Menschen Númenors. Gern gebe ich mein Leben hin zur Verteidigung ihrer Schönheit, ihres Andenkens, ihrer Weisheit", antwortete Faramir ruhig und ritt weiter. "Euer Vater liebt Euch, Faramir. Ehe das Ende kommt, wird er sich dessen erinnern", meinte Gandalf noch.
Als Faramir näher zu ihr kam, lief Rua zu ihm und sah zu ihm auf. "Faramir, bitte, ich weiß, dass ich dich nicht favon abhalten kann, auszuziehen", sprach sie schnell. "Aber bitte, versprich mir, dass du wiederkommst. Wenn du siehst, dass ihr verlieren werdet, zieh dich zurück. Bitte." Faramir zügelte sein Pferd und blieb kurz stehen. "Du bist eine starke Kämpferin", sagte er nur. "Gondor kann stolz darauf sein, dass du auf unserer Seite stehst." Mit diesen Worten ritt er aus der Stadt hinaus. Rua blickte ihrem Bruder einen Augenblick lang nach, dann rannte sie nach oben, in Richtung des siebten Rings.
avatar
Pantherpfote
Admin

Anzahl der Beiträge : 2282
Anmeldedatum : 16.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Silberstern am Sa 29 März 2014, 17:17

Sara sah Faramir hinterher, dann ging sie zu Gandalf. "Wird er zurückkehren?", fragte sie, auch wenn sie nicht wirklich eine Antwort erwartete.

-----------------

WasserClan:
Silberstern
Wolfspfote
Eiswächter
Zauberfeder
Bernsteinpfote
Nachtpfote
Schneejunges

SturmClan:
Traumfeder
Pantherklaue
Mondpfote

SonnenClan:
Tränenmond
Schattentanz
Echonebel
Phönixfeder
Wüstenpfote
avatar
Silberstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 2490
Anmeldedatum : 12.04.12
Ort : Mal im Norden, mal im Süden ;P

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Pantherpfote am Sa 29 März 2014, 17:25

Gandalf schüttelte betrübt den Kopf. "Es besteht nur wenig Hoffnung", antwortete er leise.
Rua rannte zum Thronsaal und stieß die Türen auf. Die beiden Wachen sahen ihr verdutzt hinterher, hielten sie aber nicht auf. Im Inneren befand sich niemand außer Denethor. "Wie kannst du das zulassen?!", schrie Rua ihn wütend an. "Auch wenn du Boromir verloren hast, ist das keine Entschuldigung, auch deinen anderen Sohn in den Tod zu schicken! Faramir ist mein Bruder! Ich habe schon einen Bruder verloren, willst du, dass ich noch einen verliere?!" Während sie das sagte, kam sie näher an Denethors Thron heran. "Wenn du noch ein Wort sagst, rufe ich die Wachen", sagte der nur gleichmütig. "Was kümmert mich das?!", erwiderte Rua, griff nach dem Kragen von Denethors Kleidung und zerrte ihn aus dem Stuhl. "Du warst noch nie ein guter Herrscher, und jetzt bist du schlechter als du es je warst! Ich bemitleide alle, die deinen Befehlen folgen müssen. Sobald Aragorn herkommt, wirst du deinen Thron abgeben, und wenn nötig, werde ich dich persönlich aus dieser Halle zerren." Mit diesen Worten stieß sie Denethor zu Boden.
Inzwischen hatten die Wachen auf Ruas Geschrei reagiert und griffen nach ihrem Arm, um sie hinauszuführen. Rua schüttelte den Griff ab, wandte sich ab und verließ die Halle.
avatar
Pantherpfote
Admin

Anzahl der Beiträge : 2282
Anmeldedatum : 16.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Silberstern am Sa 29 März 2014, 17:35

Sara nickte und ging zum Thronsaal, wo sie die Szene zwischen Rua und Denethor beobachtete. Sie konnte Rua verstehen, auch wenn sie fand, dass das Mädchen ein wenig unbeherrscht reagierte. Sie hatte gelernt, dass rohe Gewalt bei Herrschern meist nichts als Ärger einbrachte. Als Rua an ihr vorbeiging, betrat sie den Thronsaal und sah auf Denthor, der sich wieder erhob. "Eure Tochter hat nicht ganz unrecht. Ihr seid ein grausamer Herrscher und ein noch grausamerer Vater. Ihr solltet Eure Entscheidungen besser überdenken, sonst werdet Ihr tief fallen. Und ich meine das nicht nur im wörtlichen Sinne. Ihr habt wohl vergessen, dass es Aragorn ist, der König ist und dass Ihr niemals diesen Stand erreichen werdet. Ich erzähle Euch das nicht, weil ich Mitleid mit Euch habe oder Derartiges, sondern weil Rua meine Freundin ist und ich, wenn Ihr kein würdigerer Vater werdet, dann werde ich mich nicht zurückhalten, koste es, was es wolle", meinte die Elbin kühl, drehte sich auf dem Absatz um und ging wieder, ohne auf eine Reaktion Denethors zu warten.

-----------------

WasserClan:
Silberstern
Wolfspfote
Eiswächter
Zauberfeder
Bernsteinpfote
Nachtpfote
Schneejunges

SturmClan:
Traumfeder
Pantherklaue
Mondpfote

SonnenClan:
Tränenmond
Schattentanz
Echonebel
Phönixfeder
Wüstenpfote
avatar
Silberstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 2490
Anmeldedatum : 12.04.12
Ort : Mal im Norden, mal im Süden ;P

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Pantherpfote am Sa 29 März 2014, 17:39

Rua drehte sich zu Sara um. "Denethor wird nie ein Vater für mich sein", sagt sie, dann schüttelte sie kurz den Kopf, wie um ihre Gedanken etwas zu klären. "Such dir eine Bleibe. Jetzt im Augenblick können wir ohnehin nichts tun, und keine von uns hat besonders viel Ruhe bekommen in der letzten Zeit. Die meisten Tavernen haben noch Zimmer frei", meinte sie dann etwas ruhiger und ging in Richtung ihres Zimmers.
avatar
Pantherpfote
Admin

Anzahl der Beiträge : 2282
Anmeldedatum : 16.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Silberstern am Sa 29 März 2014, 17:41

Sara erwiderte nichts, sondern sah dem Mädchen nur hinterher. Sie war nicht wirklich erschöpft, trotzdem würde ihr etwas Ruhe vermutlich gut tun. Sie ging also los und suchte sich ein Zimmer und legte sich aufs Bett.

-----------------

WasserClan:
Silberstern
Wolfspfote
Eiswächter
Zauberfeder
Bernsteinpfote
Nachtpfote
Schneejunges

SturmClan:
Traumfeder
Pantherklaue
Mondpfote

SonnenClan:
Tränenmond
Schattentanz
Echonebel
Phönixfeder
Wüstenpfote
avatar
Silberstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 2490
Anmeldedatum : 12.04.12
Ort : Mal im Norden, mal im Süden ;P

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Pantherpfote am Sa 29 März 2014, 17:51

Rua wurde von Rufen, die aus den unteren Ringen zu ihr hochklangen, geweckt. Rasch macht sie sich fertig und verließ ihr Zimmer. "Was ist passiert?", fragte sie die Wachen, aber kurz darauf beantwortete sich ihr die Frage selbst, als sie ihren Bruder auf der Wiese vor dem Thronsaal liegen sah. "Faramir!", rief sie aus und stürzte an seine Seite. "Ist er...?", fragte sie, bracht die Frage aber nicht zu Ende. Pippin schüttelte den Kopf. "Er lebt, aber...", antwortete er, als Denethor sprach. "Das Haus der Truchsessen hat versagt! Meine Linie ist zu Ende!", rief er aus. "Faramir lebt noch! Ruf einen Heiler!", widersprach Rua, deren Stimme überraschenderweise fest klang, auch wenn sie Tränen in den Augen hatte. "Rohan hat uns im Stich gelassen", sagte Denethor nach einem Blick über die Stadtmauer. "Théoden hat mich verraten. Verlasst eure Posten! Flieht! Flieht um euer Leben!" In diesem Augenblick schlug Gandalf ihn mit seinem Stock, wodurch Denethor bewusstlos zu Boden sackte. "Macht euch kampfbereit!", rief Mithrandir. " Auf, Männer, verteidigt die Mauer! Nehmt eure Stellung wieder ein! Schickt diese abscheulichen Bestien in den Abgrund!"
avatar
Pantherpfote
Admin

Anzahl der Beiträge : 2282
Anmeldedatum : 16.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Silberstern am Sa 29 März 2014, 17:54

Sara lief zu Gandalf und sah dann zu Rua. Sie überlegte kurz, dann ging sie zügig zum Stall und sattelte Shadow.

-----------------

WasserClan:
Silberstern
Wolfspfote
Eiswächter
Zauberfeder
Bernsteinpfote
Nachtpfote
Schneejunges

SturmClan:
Traumfeder
Pantherklaue
Mondpfote

SonnenClan:
Tränenmond
Schattentanz
Echonebel
Phönixfeder
Wüstenpfote
avatar
Silberstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 2490
Anmeldedatum : 12.04.12
Ort : Mal im Norden, mal im Süden ;P

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Pantherpfote am Sa 29 März 2014, 17:59

Rua sprang auf. "Pippin, bewache die Veste!", rief sie dem Hobbit zu. "Thorondir! Sorg dafür, dass ein Heiler nach Faramir sieht!", wandte sie sich dann an einen der anderen, bevor sie nach unten rannte. "Lu! Elb!", rief sie in Richtung der Ställe. Die beiden Warge liefen heraus, während Rua ihren Platz zwischen den Bogenschützen an einer der Stadtmauern einnahm.
avatar
Pantherpfote
Admin

Anzahl der Beiträge : 2282
Anmeldedatum : 16.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Silberstern am Sa 29 März 2014, 18:01

Sara führte Shadow aus dem Stall und bedeutete ihm, zu warten, während sie sich nach Rua umsah und diese schließlich bei den Bogenschützen entdeckte.

-----------------

WasserClan:
Silberstern
Wolfspfote
Eiswächter
Zauberfeder
Bernsteinpfote
Nachtpfote
Schneejunges

SturmClan:
Traumfeder
Pantherklaue
Mondpfote

SonnenClan:
Tränenmond
Schattentanz
Echonebel
Phönixfeder
Wüstenpfote
avatar
Silberstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 2490
Anmeldedatum : 12.04.12
Ort : Mal im Norden, mal im Süden ;P

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Pantherpfote am Sa 29 März 2014, 18:06

Rua sah, wie in den unteren Ringen Angriffstürme an die Stadtmauern geschoben wurden. "Sara, wir müssen nach unten! Die Orks dringen in die Stadt ein!", rief sie ihr zu und sprang auf Lus Rücken, um schnellstmöglich nach unten zu kommen.
avatar
Pantherpfote
Admin

Anzahl der Beiträge : 2282
Anmeldedatum : 16.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Silberstern am Sa 29 März 2014, 18:07

Sara nickte und sprang auf Shadows Rücken, dann ritt sie hinter Rua her.

-----------------

WasserClan:
Silberstern
Wolfspfote
Eiswächter
Zauberfeder
Bernsteinpfote
Nachtpfote
Schneejunges

SturmClan:
Traumfeder
Pantherklaue
Mondpfote

SonnenClan:
Tränenmond
Schattentanz
Echonebel
Phönixfeder
Wüstenpfote
avatar
Silberstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 2490
Anmeldedatum : 12.04.12
Ort : Mal im Norden, mal im Süden ;P

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Pantherpfote am Sa 29 März 2014, 18:09

Sobald sie die unteren Ringe erreicht hatte, sprang Rua von Lus Rücken. Auf diese Weise konnten sie beide für sich selsbt Kämpfen, ohne die andere einzuschränken. Rua schnitt einem Ork, der mit seinem Schwert auf einen anderen Stadtbewohner gezielt hatte, den Kopf ab, dann wirbelte sie herum, um den Hieb eines anderen Orks abzublocken.
avatar
Pantherpfote
Admin

Anzahl der Beiträge : 2282
Anmeldedatum : 16.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Silberstern am Sa 29 März 2014, 18:11

Sara kämpfte eine ganze Weile von Shadows Rücken aus, erst später schwang sie sich hinunter, um dort die Orks zu töten.

-----------------

WasserClan:
Silberstern
Wolfspfote
Eiswächter
Zauberfeder
Bernsteinpfote
Nachtpfote
Schneejunges

SturmClan:
Traumfeder
Pantherklaue
Mondpfote

SonnenClan:
Tränenmond
Schattentanz
Echonebel
Phönixfeder
Wüstenpfote
avatar
Silberstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 2490
Anmeldedatum : 12.04.12
Ort : Mal im Norden, mal im Süden ;P

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Pantherpfote am Sa 29 März 2014, 18:17

Nach einer Weile brachen die Orks auch durch das vordere Stadttor. Rua sah, wie einige der Männer unsicher wurden. "Haltet stand!", rief sie ihnen zu. "Rohans Reiter werden uns zur Hilfe kommen! Aber wir müssen durchhalten!"
avatar
Pantherpfote
Admin

Anzahl der Beiträge : 2282
Anmeldedatum : 16.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Silberstern am So 30 März 2014, 15:22

Sara sah sich nach Rua um, doch sie schien ganz gut klarzukommen. Sie schlug einem weiteren Ork den Kopf ab und konzentrierte sich wieder auf den Kampf.

-----------------

WasserClan:
Silberstern
Wolfspfote
Eiswächter
Zauberfeder
Bernsteinpfote
Nachtpfote
Schneejunges

SturmClan:
Traumfeder
Pantherklaue
Mondpfote

SonnenClan:
Tränenmond
Schattentanz
Echonebel
Phönixfeder
Wüstenpfote
avatar
Silberstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 2490
Anmeldedatum : 12.04.12
Ort : Mal im Norden, mal im Süden ;P

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Pantherpfote am So 30 März 2014, 15:27

Nach einer Weile hörte Rua Lus Bellen und sah kurz über die Stadtmauern. Unten konnte man das Heer der Rohirrim sehen, die Gondor zu Hilfe kamen. Rua konzentrierte sich wieder auf den Kampf und blockte den Schlag eines Orks ab, als sie plötzlich etwas aus dem Augenwinkel bemerkte. Sie tötete den Ork und sah in die Richtung, aus der sie etwas wahrgenommen hatte. Etwas verwirrt sah sie, dass etwas Brennendes vom siebten Ring fiel - oder sprang? Doch hatte sie keine Zeit, weiter nachzudenken, da sie sich schon gegen die nächsten Orks zur Wehr setzen musste.
avatar
Pantherpfote
Admin

Anzahl der Beiträge : 2282
Anmeldedatum : 16.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Silberstern am So 30 März 2014, 15:31

Sara bemerkte, wie die Rohorrim dazukamen und war ein wenig erleichtert.Sie sah sich erneut nach Rua um und folgte ihrem Blick. "Denethor", murmelte sie, als auch sie die Gestalt entdeckte, die hinuntersprang.

-----------------

WasserClan:
Silberstern
Wolfspfote
Eiswächter
Zauberfeder
Bernsteinpfote
Nachtpfote
Schneejunges

SturmClan:
Traumfeder
Pantherklaue
Mondpfote

SonnenClan:
Tränenmond
Schattentanz
Echonebel
Phönixfeder
Wüstenpfote
avatar
Silberstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 2490
Anmeldedatum : 12.04.12
Ort : Mal im Norden, mal im Süden ;P

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Panther,Silber-Herr der Ringe

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 39 von 40 Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten