Kingdom Hearts

Seite 8 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Nach unten

Re: Kingdom Hearts

Beitrag  Silberstern am Fr 12 Okt 2018, 18:06

Yina legte Lexie beruhigend die Hand auf die Schulter.
"Zuerst müssen wir Elizabeth in Sicherheit bringen. Aber dann gehen wir zurück und helfen ihm. Keine Sorge, der kommt schon zurecht. Ich glaube kaum, dass er sich so leicht klein kriegen lässt", meinte sie und die Jungs nickten zustimmend.

-----------------

WasserClan:
Silberstern
Wolfspfote
Eiswächter
Zauberfeder
Bernsteinpfote
Nachtpfote
Schneejunges

SturmClan:
Traumfeder
Pantherklaue
Mondpfote

SonnenClan:
Tränenmond
Schattentanz
Echonebel
Phönixfeder
Wüstenpfote
avatar
Silberstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 2572
Anmeldedatum : 12.04.12
Ort : Mal im Norden, mal im Süden ;P

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kingdom Hearts

Beitrag  Pantherpfote am Fr 12 Okt 2018, 18:16

Lexie sah von Yina zu Elizabeth und zurück, bevor sich ihre Haltung ein wenig entspannte. "In Ordnung... Hoffentlich hast du Recht."

Den Rest der Fahrt war sie, gerade Will gegenüber, relativ still. Sie hatten es allerdings noch nicht nach Port Royal geschafft, als Elizabeth etwas entdeckte.
Neugierig lief auch Lexy zur Reling und sah aufs Meer hinaus, wo ein Schiff zu sehen war.
"Was jetzt?", fragte Donald.
Sora überlegte. "Ich frage mich, was Jack tun würde..."
"Ich bin mir nicht sicher... Ich glaube, er würde davonlaufen."
"Klingt gut!", wollte Sora gerade zustimmen, als ihr Schiff heftig zu wackeln begann, was die Jungs, Elizabeth, und auch Lexy zu Fall brachte. Will war nirgends zu sehen, aber nachdem Elizabeth vom Schiff herunter nach ihm rief, schien er wohl über Bord gegangen zu sein.
"Wir sollten unter Deck geh-", begann Goofy, als das Schiff von einer zweiten Kanonenkugel getroffen zu werden schien.
Sora sammelte ein Medaillon vom Boden des Schiffes auf. "Wir werden wohl kämpfen müssen!"
Lexie nickte nur und griff Elizabeths Hand, um sie an eine etwas geschütztere Stelle zu ziehen. "Ich kann sie etwas aufhalten, wenn sie zu nahe kommen, aber den Rest müssen die anderen übernehmen", erklärte sie ihr.
avatar
Pantherpfote
Admin

Anzahl der Beiträge : 2361
Anmeldedatum : 16.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kingdom Hearts

Beitrag  Silberstern am Fr 12 Okt 2018, 20:02

Yina half natürlich den Jungs, die sofort jubelten, nachdem sie die Piraten verjagt hatten.
"Hurra! Wir haben die Piraten besiegt!"
"Habt ihr das, Freundchen?", ertönte es da jedoch hinter ihnen.

-----------------

WasserClan:
Silberstern
Wolfspfote
Eiswächter
Zauberfeder
Bernsteinpfote
Nachtpfote
Schneejunges

SturmClan:
Traumfeder
Pantherklaue
Mondpfote

SonnenClan:
Tränenmond
Schattentanz
Echonebel
Phönixfeder
Wüstenpfote
avatar
Silberstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 2572
Anmeldedatum : 12.04.12
Ort : Mal im Norden, mal im Süden ;P

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kingdom Hearts

Beitrag  Pantherpfote am Fr 12 Okt 2018, 20:17

Lexy verteidigte sich und Elizabeth so gut sie konnte, aber mit dem tatsächlich kampfkräftigen Teil der Gruppe zu beschäftigt, sie zu bemerken, hielt sie nicht zu lange durch und sie beide wurden gefangen und gefesselt. Immerhin war Jack anscheinend halbwegs wohlauf, wenn auch ebenfalls Gefangener.

"Ich nehme dann das Medaillon zurück", sagte Barbossa, was die Jungs dazu brachte, in Verteidiungsposition zu gehen. Barbossa schien davon eher unbeeindruckt. "Außer, es ist dir mehr wert, als ihre Leben?"
Aber bevor Sora antworten konnte, wurde er von Will unterbrochen, der drohte, sich selbst zu erschießen. "Will, nicht!", rief Lexie, der aber sofort von einem der Piraten der Mund zugehalten wurde.
Zu ihrer großen Überraschung funktionierte das, was Will da sagte, tatsächlich. "Was sind Eure Bedingungen, Mr Turner?"
"Lasst Elizabeth frei. Und Sora, Donald, Goofy, Yina und Lexy auch!"
"Noch irgendetwas?", fragte Barbossa. Lexie hätte liebendgern auf Jack hingewiesen, aber der Pirat verhinderte immer noch, dass sie sprach. Sie konnte aber sehen, dass Jack anscheinend ebenfalls auf sich aufmerksam machen wollte, aber Will sah es entweder nicht, oder ignorierte es.
"Verschwindet, jetzt."
"In Ordnung, wir werden gehen. Aber die Herzlosen bleiben!"
avatar
Pantherpfote
Admin

Anzahl der Beiträge : 2361
Anmeldedatum : 16.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kingdom Hearts

Beitrag  Silberstern am Fr 12 Okt 2018, 20:40

"Das ist nicht fair!", beschwerte sich Sora, doch Yina verdrehte die Augen. "Natürlich nicht...aber was hast du erwartet?"

"Gute Arbeit, Barbossa! Wer hätte gedacht, dass das so einfach werden würde?", freute sich Karlo, nachdem sie alle gefesselt worden waren.
"Barbossa, Ihr seid ein Feigling!"
"Das war das letzte Mal, dass ich einem Piraten vertraue!"

"Die Pulverfässer sind bereit, Captain!"
"Dann sage ich Lebewohl!"

"Was machen wir denn jetzt?!", fragte Donald und Yina seufzte. "Wie sind wir überhaupt in diesen Schlamassel geraten?"

-----------------

WasserClan:
Silberstern
Wolfspfote
Eiswächter
Zauberfeder
Bernsteinpfote
Nachtpfote
Schneejunges

SturmClan:
Traumfeder
Pantherklaue
Mondpfote

SonnenClan:
Tränenmond
Schattentanz
Echonebel
Phönixfeder
Wüstenpfote
avatar
Silberstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 2572
Anmeldedatum : 12.04.12
Ort : Mal im Norden, mal im Süden ;P

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kingdom Hearts

Beitrag  Pantherpfote am Fr 12 Okt 2018, 21:00

Recht hilflos ließ Lexy sich unter Deck bringen, wobei ihr Herz ihr bis zum Hals schlug.

"Wir werden in Stücke gerissen werden!", sagte Goofy wenig hilfreich.
"Wieso sich wehren?" Jack schien völlig aufgegeben zu haben. "Ein Pirat weiß, wann er aufgeben sollte."
"Ist das dein Ernst, Jack?", fragte Sora im gleichen Moment, in dem Lexie rief:"Wir können nicht einfach aufgeben!" Sie wollte nicht explodieren oder sonst irgendwie sterben. Sie war schon einmal nah genug dran gewesen, das hatte ihr mehr als gereicht!
"Ein durchschnittlicher Pirat zumindest", beendete Jack ruhig seinen Satz, und die Fesseln fielen von ihm. "Zuerst mal müssen wir nach dem Schießpulver sehen. Ich werde dieses Schiff nicht verlieren."

Er befreite den Rest der Gruppe, die nach draußen eilte um sich um die Pulverfässer zu kümmern. Die Herzlosen erschwerten das - Lexys Chakrams waren nicht mehr aufzufinden, nachdem die Piraten sie ins Meer geworfen hatten.
"Alles klar", sagte Sora, als das letzte Fass im Meer gelandet war.
Jack eilte gleich ans Steuer. "Das ist das zweite Mal, dass ich ihm dabei zusehen muss, wie er mit meinem Schiff davonfährt. Aber ich werde sie bald wiederhaben." Uns es ging wieder Richtung Isla de Muerta.
avatar
Pantherpfote
Admin

Anzahl der Beiträge : 2361
Anmeldedatum : 16.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kingdom Hearts

Beitrag  Silberstern Heute um 11:52

Auf der Insel angekommen, verliessen sie alle das Schiff, doch bereits nach ein paar Schritten warf Jack ein: "Ihr bleibt hier beim Schiff, meine Liebe!"
"Kommt gar nicht in Frage! Will könnte da drin sterben!", protestierte Elizabeth sofort.
"Dem guten William geht es blendend. Glaubt mir."
"Ich bin keine Närrin, Jack."
Yina beobachtete das Szenario und wollte gerade etwas einwerfen, als Sora sich einmischte. "Dann glaubt bitte mir!"
"Bringt Will unversehrt zurück!", gab Elizabeth nach und die Truppe nickte.

-----------------

WasserClan:
Silberstern
Wolfspfote
Eiswächter
Zauberfeder
Bernsteinpfote
Nachtpfote
Schneejunges

SturmClan:
Traumfeder
Pantherklaue
Mondpfote

SonnenClan:
Tränenmond
Schattentanz
Echonebel
Phönixfeder
Wüstenpfote
avatar
Silberstern
Admin

Anzahl der Beiträge : 2572
Anmeldedatum : 12.04.12
Ort : Mal im Norden, mal im Süden ;P

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kingdom Hearts

Beitrag  Pantherpfote Heute um 12:39

Lexy zögerte. "Ich bleibe auch hier", beschloss sie dann. Es schien unwahrscheinlich, dass jetzt noch einer von der Organisation auftauchen würde, und vor allem war sie inzwischen wieder völlig unbewaffnet. Nicht gerade die beste Ausstattung für eine Rettungsmission. Sicher, sie war relativ gut darin, ein passendes Versteck zu finden, aber so verwinkelt wirkte die Höhle nicht, also würde ihr das wenig bringen. "Viel Erfolg euch, kommt heil wieder!", verabschiedete sie sich vom Rest, um gemeinsam mit Elizabeth zu warten.

"Was hat Euch dazu geführt, mit den anderen zu reisen?", fragte Elizabeth.
Lexy zuckte die Schultern. "Naja, ich musste meine Heimat verlassen, und auf dem Weg weg habe ich Sora, Donald und Goofy getroffen. Und ich dachte mir, wenn ich mit ihnen reise, finde ich vielleicht einen alten Freund von mir wieder", erklärte sie.
avatar
Pantherpfote
Admin

Anzahl der Beiträge : 2361
Anmeldedatum : 16.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kingdom Hearts

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 8 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten